„Gemeinsam Ressourcen zu aktivieren, Resilienz zu stärken und einen lösungsorientierten Weg zu finden“

Sich selbst entwickeln heißt mögliche Verwicklungen in sich zu erkennen und aufzulösen.
Hierbei die Wechselwirkung zwischen Körper und Psyche wahrzunehmen, Prozesse verstehen zu lernen und das eigene Potenzial zu begreifen – so lauten die Kernziele, die Ivonne K. Herr in der Zusammenarbeit mit ihren Klienten verfolgt.

Gemeinsam Ressourcen zu aktivieren, Resilienz zu stärken und einen lösungsorientierten Weg zu finden liegt Frau Herr besonders am Herzen. Ihr breitgefächertes Repertoire zur Förderung der physischen und psychischen Gesundheit von Menschen bringt sie besonders in der Prävention in Lebenswelten, in der Betrieblichen Gesundheitsförderung und im Betrieblichen Eingliederungsmanagement ein.

Mit ihrer authentischen, empathischen und humorvollen Art begleitet Ivonne K. Herr ihre Klienten von der Wissensvermittlung in Vorträgen, Workshops und Seminaren bis hin zu Teamcoachings und vor allem Individualcoachings.

Die Coachings findet entweder online oder in Präsenzsitzungen statt.

Für ihre systemisch-lösungsorientierten Onlinecoachings nutzt sie eine DSGVO-konforme methodenreiche Coachingplattform, die ihr eine professionelle und situationsadäquate Begleitung ihrer Klienten ermöglicht.
Die Arbeit mit dem Onlinetool unterliegt den Datenschutzkriterien und es kann synchron, asynchron und auch anonym gearbeitet werden.

Mehr über ihre Motivation, ihr Verständnis und ihr Herzensthema findet sich unter „über mich“.